Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

 

 

Ich bin Cornelia Scholz,

Jahrgang 1958,

verheiratet, 2 Kinder

Heilpraktikerin seit 2003

 

 

 

 

 

 

 

Mein Verständnis von Krankheit und Heilung

 

Krankheit ist die Gesamtheit von Symptomen, die als Zeichen der Selbstheilungsbemühungen des Organismus zu sehen sind. Fehlende Krankheitszeichen zeigen ein intaktes Regulations- bzw. Immunsystem. Der Mensch ist bedacht, durch seine Regulationssysteme einen Zustand der Ausgeglichenheit und Harmonie zu erreichen. Symptome sind also das Bestreben nach Heilung.

 

Die Heilung ist eine Wiederherstellung der verlorenen Ordnung im Menschen auf der körperlichen, der feinstofflichen und geistigen Ebene. Zur Wiederherstellung der Ordnung braucht der Mensch positive Gedanken und Gefühle, lebendige Nahrung und feinstoffliche Energien. Außerdem sind Naturheilmittel und -verfahren hilfreich zur Aktivierung der körpereigenen Regenerationskraft.

 

Heilung ist nicht nur das Beseitigen der Symptome, sondern auch die Rückführung in einen Zustand der Balance und Harmonie von Geist, Körper, Seele und Umwelt.  Dies kann nur der Mensch selbst erreichen in aktiver Körperarbeit, gelebter Liebe zu allen Lebewesen, Meditation und Streben nach Harmonie mit der Schöpfung.

Werden diese Naturgesetze eingehalten, stellt sich von ganz alleine in spielerischer Leichtigkeit eine Form von Gesundheit ein, die weit mehr ist als das Ausbleiben von Krankheiten.

Eine Gesundheit, die uns den Zugang zu ungeahnter Lebensfreude erschließt.

Was in der heutigen Medizin fehlt, ist die Behandlung und Betreuung des Menschen in seiner Eins-heit. Medikamente oder Technik können unterstützen, aber noch nie in der Geschichte der Menschheit hat ein Arzt oder Heiler alleine einen Menschen geheilt.

Der Mensch kann sich nur selbst heilen.

Wichtige Helfer dabei sind der Glaube und der Heiler.

Die Kunst des Heilers ist es, an den Symptomen und der Individualität des Menschen zu erkennen, wo Blockaden oder Mangelzustände eine Selbstheilung verhindern. Der Organismus besitzt alle Informationen zu Selbstheilung. Eine Krankheit ist bereits der Weg zu Gesundung. Heilung ist nicht nur das Beseitigen der Symptome, sondern auch die Rückführung in einen Zustand der Balance und Harmonie von Geist, Körper, Seele und Umwelt.

 

Prof. Dr. Carl Gustav Jung hat gesagt:

 

"Ich glaube, dass Heilen auf nicht-materiellem Weg, durch geistige Methoden, eine Zukunft ungeahnter Möglichkeiten hat. Und ich glaube, dass ihr Bereich allmählich über das, was wir heute, zu Recht oder Unrecht, als "funktionell" bezeichnen, hinauswachsen und auch alles Organische umschließen wird. Ich sehe die Morgenröte einer nuen Zeit vor mir aufleuchten, in der man gewisse chirurgische Eingriffe, z.B. an inneren Gewächsen, als bloße Flickarbeit ansehen wir, voller Entsetzen, dass es überhaupt einmal ein so beschränktes Wissen um Heilmethoden gab. Dann wird kaum noch Raum sein für alhergebrachte Arzneimittel! Es liegt mir fern, die moderne Medizin und Chirurgie irgenwie herabzusetzen, ich hege im Gegenteil große Bwunderung für beide. Aber ich habe Blicke tun dürfen in die ungeheuerlichen Energien, die der Persönlichkeit selbst innewohnen und in solche von außerhalb liegenden Quellen, die unter gewissen Bedingungen durch sie hindurch strömen, und die ich nicht anders als göttlich bezeichnen kann. Kräfte, die nicht allein funktionelle Störungen heilen können, sondern auch organisch bedingte, die sich als bloße Begleiterscheinungen seelisch-geistiger Störungen heraustellten."

 

Ich bin der Überzeugung, dass diese Morgenröte bereits das ganze Firmament erhellt und wir dabei sind, in dieses Licht, in diese Erleuchtung hineinzuschreiten.

 

 

Ernährungskurs

 

Wir besprechen an 6 Abenden eine Ernährungsform, die ohne Hunger,

nur mit einer speziellen Auswahl an Lebensmitteln

folgende körperliche Symptome in kurzer Zeit zum Positiven verändert:

 

- hoher Cholesterinspiegel

- hoher Blutdruck

- hoher Triglyzeridspiegel

- Arteriosklerose (verengte Gefäße)

- Gelenkarthrose

- Übergewicht

- Übersäuerung

- Typ2 Diabetes

- Neurale Probleme wie Parkinson / Alzheimer / MS

- Krebserkrankungen

 

  • Es gibt natürlich viel Theorie, die körperliche Zusammenhänge erklärt,
  • wir werden aber auch zusammen Essen.
  • Sie bekommen eine einfache Anleitung, wie Sie Ihre Mahlzeiten zusammenstellen können.
  • Außerdem:  Rezepte... Rezepte ... Rezepte!